Wandern...


Schutzhütten für die Rast...

...ist die pure Erholung vom Alltagsstreß: Ein paar Sachen in den Rucksack, Schlafsack, Luftmatratze und etwas Verpflegung - und schon kann es losgehen. Auch hier haben es mir die Thüringer Berge, besonders der Rennsteig, angetan.
So vergeht dann auch kaum ein Jahr in dem ich nicht wenigstens einige Tage im Sommer dort unterwegs bin. Übernachtungsmöglichkeiten gibt es dort reichlich: Bergwacht- und alle paar Kilometer Schutzhütten wie links im Bild, aber auch (in den Orten unterhalb des Rennsteiges, z.T. einige Kilometer vom Rennsteig entfernt) Pensionen und Jugendherbergen.

Wer den Aufstieg auf diesen Höhenwanderweg nicht scheut wird mit einer überaus reizvollen Landschaft und sehr schönen Aussichten über Thüringen "belohnt".
Da es in recht geringen Abständen Gaststätten oder auch einfach nur kleine Imbißstände gibt ist für Nachschub an Verpflegung auch stets gesorgt.
Einige der schönsten Eindrücke von der Strecke zwischen Ilmenau und Eisenach habe ich in den Bildern auf dieser Seite festgehalten. (Ein Klick auf das jeweilige Bild öffnet dieses in einem neuen Fenster in einer Großansicht.)


...großartige Aussichten...

... und angenehm schattige Wege in der Sommerhitze...

...machen das Wandern auf dem Rennsteig immer wieder zu einem tollen Erlebnis!

Sonnenaufgang im Wald

Die Rennsteiggrotte nahe Eisenach

Die Drachenschlucht bei Eisenach
Da ja das Wetter beim Planen von Wanderungen immer eine Rolle spielt habe ich hier einen Link zu unwetterzentrale.de: